Кончита Вурст: я — ВИЧ-позитивен

Кончита ВурстТом Нойвирт, более известный как «бородатая женщина» или Кончита Вурст, признался, что ВИЧ-положительный. Об этом артист рассказал в своём Instagram.

При этом с ВИЧ он живёт уже много лет, а сейчас рассказать правду его вынудил шантаж: «Мой бывший друг угрожает мне, что расскажет об этом общественности. Я никому не дам права запугивать меня и влиять на мою жизнь». Подробности этой истории Нойвирт не привёл, однако указал, что «этот дамоклов меч висел всю жизнь», но пора избавиться от него, и причин тому две: первая — уже названный шантаж, а вторая семья и друзья, которая хоть и поддерживала его все эти годы.

«Моим поклонникам: информация о моей ВИЧ-статусе может быть новой для вас, но хочу уверить: я здоров, мотивирован и свободен чем когда-либо. Благодарю за поддержку», — заключил артист.

View this post on Instagram

heute ist der tag gekommen, mich für den rest meines lebens von einem damoklesschwert zu befreien: ich bin seit vielen jahren hiv-positiv. das ist für die öffentlichkeit eigentlich irrelevant, aber ein ex-freund droht mir, mit dieser privaten information an die öffentlichkeit zu gehen, und ich gebe auch in zukunft niemandem das recht, mir angst zu machen und mein leben derart zu beeinflussen. seit ich die diagnose erhalten habe, bin ich in medizinischer behandlung, und seit vielen jahren unterbrechungsfrei unter der nachweisgrenze, damit also nicht in der lage, den virus weiter zu geben. ich wollte aus mehreren gründen bisher nicht damit an die öffentlichkeit gehen, nur zwei davon will ich hier nennen: der wichtigste war mir meine familie, die seit dem ersten tag bescheid weiss und mich bedingungslos unterstützt hat. ihnen hätte ich die aufmerksamkeit für den hiv-status ihres sohnes, enkels und bruders gerne erspart. genauso wissen meine freunde seit geraumer zeit bescheid und gehen in einer unbefangenheit damit um, die ich jeder und jedem betroffenen wünschen würde. zweitens ist es eine information, die meiner meinung nach hauptsächlich für diejenigen menschen von relevanz ist, mit denen sexueller kontakt infrage kommt. coming out ist besser als von dritten geoutet zu werden. ich hoffe, mut zu machen und einen weiteren schritt zu setzen gegen die stigmatisierung von menschen, die sich durch ihr eigenes verhalten oder aber unverschuldet mit hiv infiziert haben. an meine fans: die information über meinen hiv-status mag neu für euch sein – mein status ist es nicht! es geht mir gesundheitlich gut, und ich bin stärker, motivierter und befreiter denn je. danke für eure unterstützung!

A post shared by conchita (@conchitawurst) on

Читайте Янтарный край в Telegram. Это быстро и удобно.
Подписывайтесь!

Пока еще нет комментариев

Ответить

Эл. почта будет скрыта.

Этот сайт использует Akismet для борьбы со спамом. Узнайте как обрабатываются ваши данные комментариев.